Corona

Seit dem 13.09.2021 wurde das Zertifikats für fast alle Aktivitäten Indoor zur Pflich.
Hier das Kozept von SwissBasketball als PDF
Konzept DE
Konzept FR
Konzept IT

Hier die FAQ von SwissOlympic
FAQ DE
FAQ FR

Medienmitteilungen vom BAG zum Entscheid des Bundesrats vom 08.09.2021
Link

FAQ zum Entscheid
Link

Hier findet ihr immer die NEWS vom BAG (Webseite BAG)

Es kam die Frage Frage auf, was mache ich bei einem Corona Fall im Team?
Wir als BVN und Ihr als Club könnt niemanden in Quarantäne schicken!

Ihr könnt einfach das Training aussetzen oder Spiele verschieben.

Wer in Quarantäne muss entscheidet alleine der oder die Kantonsarzt/in, ihr bekommt von dort die Infos. Die positiv getestet Person muss ihre „engen Kontakte“ mitteilen.
Es ist sicher sinnvoll bei so einem Fall das Training zu unterbrechen und zu warten was entschieden wird. Zur Sicherheit empfehlen wir das die betroffen Personen Zuhause bleiben bis sie wissen wie der Entscheid ist.
Hatte der oder die Spielerin ein Spiel ist es auch sinnvoll das der Gegner auch das Training unterbricht bis weiter Infos erhältlich sind.

Bei Fragen wer in Quarantäne muss:

BS: epi@bs.ch (Webseite)
BL: kantonsarzt@bl.ch (Webseite)

Kommunikation:
Bitte meldet die Fälle eurem Club Corona Beauftragten mit genauen Infos.
Der oder die Corobeauftrager meldet es bitte über corona@bvn.ch weiter
z.b Person XYZ vom Team HU17 wurde ein Spieler am 20.10.2021 Positiv getestet.
Wir haben am 16.10.2021 gegen Club ABCD gespielt.
Das nächste Spiel ist am 23.10.2021 gegen Club FGTRG (muss verschoben werden)
Sonst haben wir Chaos!!